DD Import

Fr 26.11. 11:30 Uhr

Altstadt-Express – Fahrt mit dem Gelenkbus

Entdecken Sie Erfurt bequem vom Bus aus. Steigen Sie ein an der Sonderhaltestelle Domplatz-Süd zu einer kurzen, faszinierenden Tour durch die mittelalterliche Erfurter Altstadt. Mit einem kleinen wendigen Bus fahren Sie durch die engen Gassen, vorbei an Kirchen und geschichtsträchtigen Häusern. Unsere erfahrenen Stadtführer begleiten jede Tour persönlich. Die Fahrt startet mit einem Blick auf den Domberg mit dem Ensemble von Dom St. Marien und St. Severi, zwei ehemaligen Stiftskirchen. Im mittleren Turm des Domes befindet sich die weltweit größte mittelalterliche freischwingende Glocke der Welt, die "Gloriosa".


Weiter geht die Fahrt über den Benediktsplatz mit unserer Erfurt Tourist Information vorbei an der Krämerbrücke, eines der Wahrzeichen von Erfurt und die längste durchgehend mit Häusern bebaute und bewohnte Brücke Europas. Von dieser aus gelangen Sie zum Wenigemarkt, welcher im Mittelalter ein bedeutender Handelsplatz war. Entlang des Angers, der Einkaufsmeile der Stadt,  können Sie verschiedene architektonische Epochen vom Jugendstil bis zum Bauhaus bewundern. Nach 45 Fahrminuten erreichen Sie wieder den Ausgangspunkt – Domplatz Süd.


Veranstaltungsort:
Sonderhaltestelle Domplatz-Süd
Domplatz
99084 Erfurt

Weitere Infos:
Website

Preise:
Erwachsene: 8,00 € pro Person
Ermäßigt*: 6,00 € pro Person
ErfurtTravelCard: 6,00 € pro Person

*Die angegebenen Preise gelten pro Person. Ermäßigte Personen sind Kinder ab 6 Jahre/Schüler/Studenten und schwerbehinderte Gäste mit Ausweis (Kinder bis 5 Jahre frei).