Johann S. Bach - Persönlichkeiten - Erfurt Tourismus

Johann S. Bach

Johann Sebastian Bach

Mit dem 1685 in Eisenach geborenen Johann Sebastian Bach erfuhr die Landschaft Thüringens eine grandiose bis in die Gegenwart unübertroffene Bereicherung. Hiervon legen jedes Jahr im März und April die Thüringer Bachwochen ein beredetes musikalisches Zeugnis ab. Johann Sebastian Bachs Verwandte bestimmten als "die Bache" das Musikleben der Stadt Erfurt. Sie waren als Stadtmusikanten und Organisten tätig. Wandeln auf den Spuren "der Bache": Das ist zum Beispiel auf der Krämerbrücke, dem Fischmarkt, in der Kürschnergasse oder im Junkersand möglich. 


Angebote zum Thema Bach: