Logo der Initiative "Luther 2017"

Luther und das Reformationsjubiläum 2017

Zehn prägende Jahre seines Lebens verbrachte Martin Luther in Erfurt. Diese Zeit hatte erheblichen Einfluss auf das Denken und Wirken des späteren Reformators. So erhielt er an der Universität Erfurt eine akademische Ausbildung, trat in den Bettelmönchsorden der Augustiner-Eremiten im Augustinerkloster ein und setzte sich kritisch mit dem Glauben und der Gnade Gottes auseinander.

Als sogenannte geistige Heimat Martin Luthers feiert Erfurt das Reformationsjubiläum 2017 mit zahlreichen Veranstaltungen, Vorträgen, Konzerten, Ausstellungen und Stadtführungen.

Martin Luthers Leben und Wirken in Erfurt

Die Geschichte Martin Luthers in Erfurt beginnt im Jahr 1501, als er im Alter von 17 Jahren am Collegium maius, der Universität Erfurt, Jura studiert. Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Grundstudium der sieben Freien Künste wird ein schweres Gewitter in Stotternheim bei Erfurt zum Wendepunkt in seinem Leben. Er beschließt, Mönch zu werden.

1505 tritt Martin Luther ins Augustinerkloster ein und fügt sich der asketischen Frömmigkeit der Bettelmönche. Kurz darauf beginnt er Theologie zu studieren, wird 1507 im Dom St. Marien zum Priester geweiht und feiert seine erste Messe in der Augustinerkirche. Nachdem Luther die Stadt für eine Anstellung in Wittenberg verlässt, kehrt er immer wieder zurück, um vor seinen begeisterten Anhängern in der Augustiner-, der Michaelis-, der Barfüßer- oder der Kaufmannskirche zu predigen.

Die Erfurter Lutherstätten besuchen

Die Spuren des Reformators in Erfurt führen zu zahlreichen authentischen Lutherorten. Zu den wichtigsten gehören das Evangelische Augustinerkloster, das wieder aufgebaute Collegium maius, die Georgenburse, in der Martin Luther als Student unterkam und der Dom St. Marien, in dem er seine Priesterweihe erhielt.


Weitere Lutherorte in Erfurt

Neben den Wirkungsstätten Luthers gibt es weitere sehenswerte Orte in der Stadt mit einen thematischen Bezug zu Martin Luther.


Auf den Spuren Martin Luthers durch Erfurt

Wir bieten Ihnen verschiedene Führungen und Rundgänge zum Thema Luther an. Hier ist für jeden Geschmack sowie für Klein und Groß etwas dabei, angefangen beim informativen Stadtrundgang zu den bedeutenden Lutherstätten bis hin zur Kinderstadtführung, die das Leben und Wirken des Reformators beleuchtet.


Unsere Reise- und Erlebnisangebote rund um das Thema Martin Luther

Reisen Sie auf den Spuren Martin Luthers und erleben Sie die historischen Schauplätze aus erster Hand! Wir erstellen Ihnen gerne maßgeschneiderte Touren, Pauschalen und kulinarische Angebote.


Veranstaltungshöhepunkte zum Reformationsjubiläum

Wer auf Luthers Spuren unterwegs ist, der ist auch in Erfurt herzlich willkommen und sollte unbedingt einen Blick auf diese Veranstaltungshöhepunkte werfen.


Videos zum Reformationsjubiläum

Herzlich willkommen zum Reformationsjubiläum

Luthertrailer Reformationsjubiläum in Erfurt