Eissportzentrum Erfurt - Sportzentren - Erfurt Tourismus

Eissportzentrum Erfurt

Eissportzentrum Erfurt

Die Gunda-Niemann-Stirnemann-Halle im Eissportzentrum Erfurt zählt zu den schönsten und modernsten Eisschnelllaufbahnen der Welt.
Auf einem 400 m-Oval und einem Inneneisfeld kann jeder zwischen Oktober und März beim Publikumslaufen seine persönliche Eis-Erfahrung sammeln oder bei Wettkämpfen in verschiedenen Eissportarten zuschauen.

Schlittschuhausleihe und gastronomische Versorgung direkt an der Bahn komplettieren das Angebot für den privaten Besuch oder  in Gruppen (Schulklassen).

Lustige Eislaufhilfen warten auf die jüngsten Kufenfans.

NEU: Beheizter Wickelraum und Eisdisco 

Öffnungszeiten:

Die aktuellen und saisonalen Öffnungszeiten sowie die Termine für die Eisdisco entnehmen Sie bitte der Internetseite des Eissportzentrums Erfurt.

Verkehrsanbindung:

Stadtbahn Linie 1, Haltestelle Landtag
Stadtbahn Linien 3 und 4, Haltestelle Tschaikowskistraße
PKW: Parkfächen vorhanden, Parkhaus "Am Stadion"


Barrierefreie Angaben

Hinweis Für Menschen im Rollstuhl:
Zugang Eissportzentrum ebenerdig von Arnstädter Straße, zur Gunda-Niemann-Stirnemann Halle über Rampe von Johann-Sebastian-Bach-Straße, Stellplätze für Rollstuhlfahrer auf den Zuschauerrängen sind vorhanden, Behindertenparkplätze vorm Steigerwaldstadion und Eissporthalle

Hinweis für Menschen mit Gebehinderungen:
Zugang Eissportzentrum ebenerdig von Arnstädter Straße, zur Gunda-Niemann-Stirnemann Halle über Rampe von Johann-Sebastian-Bach-Straße, Behindertenparkplätze vorm Steigerwaldstadion und Eissporthalle

Hinweis für Familien mit kleinen Kindern oder Senioren:
Für Eislaufanfänger empfehlen wir die "Eiswichtel", sie helfen beim Gleichgewichthalten. 


Das könnte Sie auch interessieren