Dendrologischer Garten - Parks und Gärten - Erfurt Tourismus
Dendrologischer Garten Erfurt

Dendrologischer Garten Erfurt

Botanisch-dendrologischer Garten

Der zwischen Luisenpark, Steigerwald und egapark gelegene Garten wurde von 1959-1961 für Studienzwecke angelegt. In einem Beschluss der Stadt Erfurt wurde 1959 festgelegt, dass im Garten die Pflanzenfamilie der Rosaceae dargestellt werden sollte. Diese ist noch heute zu bewundern. Außerdem sind Blütenkirschen im Park heimisch. Mit rekonstruierten Sitzterassen bietet das Gartendenkmal viele Möglichkeiten zum Entspannen und Verweilen.

Der Botanisch-dendrologischer Garten liegt südlich unterhalb des egaparks und ist bequem mit der Straßenbahnlinie 6 - Endhaltestelle Steigerstraße oder der Straßenbahnlinie 2 und 4 - Haltestelle Gothaer Platz zu erreichen.