Aktuelles & Downloads

Interaktives Smartboard

Lichtdurchflutete Gestaltung

Blick vom Counter zur Tür

Präsentation von Erfurt-Kleidung

Team der Erfurt Tourist Information

Erfurt Tourist Information erstrahlt im neuen Glanz
| Pressemitteilungen

Moderne Einrichtung begrüßt Gäste im historischen Gebäude

Erfurt, 31. März 2017– Das Team der Erfurt Tourist Information bietet seit jeher umfassenden und freundlichen Service für die Gäste unserer Stadt – seit diesen Tagen nun in einem neuen, modernisierten Ambiente. Nach Abschluss der Modernisierung öffnet die Erfurt Tourist Information wieder die gewohnten Türen und präsentiert ihren Besuchern stolz die neuen Räumlichkeiten.

Moderne und helle Ausstattung

Die bisherige Einrichtung ist einem modernen und zeitgemäßen Erscheinungsbild gewichen. Schmale Regale lassen den Raum größer und offener wirken. Die ursprünglichen Schränke wurden durch eine zeitgemäße, hellere Variante ausgetauscht, die ausreichend Platz für Stadtkarten, aktuelle Broschüren und Erfurter Souvenirs bieten. Die frei zugänglichen Fenster und ein neu installiertes Lichtkonzept ergänzen die Modernisierungsmaßnahmen, die von den besonderen Herausforderungen im historischen Gebäude geprägt waren. So ist es erfreulich, dass gleichzeitig Teile des Fachwerk-Gebälkes aus dem 16. Jahrhundert wieder gut deutlich sichtbar sind.

Digitales und interaktives Informationsangebot

Zu den Erneuerungen gehört außerdem die digitale Verfügbarkeit von Informationen. Ein neues 65"-Smartboard, das von Gästen interaktiv genutzt werden kann, gibt Auskunft über wichtige touristische Angebote in Erfurt und in der Region. Die gleiche Informationsvielfalt bieten den Besuchern ebenso zwei fest installierte iPads. Auf einem Plakatscreen sind aktuelle Angebote und faszinierende Erfurt-Ansichten zu sehen. Eine weitere Neukonzeption ist ein WLAN Hotspot, welcher in der Tourist Information ab Mitte April kostenfreien Zugang zum Internet ermöglicht.

Verbesserte Zugänglichkeit für mobilitätseingeschränkte Gäste

Der schon in der vorherigen Einrichtung immer gut angenommene Beratungsplatz für Rollstuhlfahrer und Gäste, die eine Sitzmöglichkeit bevorzugen, wurde beibehalten und noch weiter optimiert. Auch die iPads sind unterfahrbar installiert worden und ermöglichen so allen Gästen die selbstständige Recherche. Die Präsentation der Souvenirs und der touristischen Kulturangebote erfolgt zum größten Teil in der für Rollstuhlfahrer optimalen Höhe von 85 cm. Und selbst die Gänge zwischen den Regalen wurden breit genug gehalten, worüber sich ganz bestimmt auch junge Familien mit Kinderwagen freuen.

Mitarbeiterbedürfnisse im besonderen Fokus

Neben technischen Erneuerungen und dem modernen Erscheinungsbild wurden bei den Umbaumaßnahmen die Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter weiter verbessert. Optimierte Abläufe und den Bedürfnissen angepasste, moderne Arbeitsplätze erleichtern die Tätigkeit. Nach dem Umbau ist das Team der Erfurt Tourist Information nun umso mehr für zukünftige Aufgaben gerüstet und steht Gästen bei Fragen rund um die Stadt Erfurt und bei allen weiteren Anliegen gerne mit Rat und Tat zur Seite.