Details - Erfurt Tourismus

Aktuelles & Downloads

Erfurt besonders beliebt bei österreichischen Gästen
| Erfurt Tourismus

Die Roadshow in Wien

Die Anlässe, um nach Erfurt zu reisen, sind vielfältig. Ein Teil der Gäste besucht die Landeshauptstadt Thüringens aus beruflichen Gründen, wiederum andere lernen die Schönheit der Stadt und ihre Besonderheiten im Rahmen einer Individual- oder Pauschalreise kennen. Neben deutschen Touristen ist Erfurt auch bei den internationalen Gästen sehr beliebt. Besonders die Österreicher hegen eine Affinität für historische Städte mit facettenreichem Kulturangebot und besuchen daher gerne Erfurt und genießen das Flair der Stadt.

Die schnelle ICE-Anbindung von Wien nach Erfurt mit etwa 6 Stunden Fahrzeit ist ein weiteres Argument, das eine Reise in die Landeshauptstadt Thüringens für die österreichischen Gäste so attraktiv macht. Pro Jahr zählen die Hotels und Pensionen knapp 3.600 Touristen aus dem Nachbarland, die im Schnitt für zwei Nächte hier übernachten. Österreich belegt somit im Jahr 2018 hinter der Schweiz und Polen den dritten Platz im Ranking der internationalen Übernachtungen. Das Potenzial, das der österreichische Markt einen wichtigen Auslandsmarkt im deutschsprachigen Raum darstellt, hatte die Erfurt Tourismus und Marketing GmbH (ETMG) früh erkannt und warb seit Anbeginn der Geschäftstätigkeit auf den dortigen Messen für Erfurt und seine Sehenswürdigkeiten.

Um auch in Zukunft Touristen aus Österreich zu gewinnen, nahm die ETMG Ende September an der „Österreich Roadshow 2019“ in Wien und Linz teil, die von der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) organisiert wurde. Mittels spannender Vorträge und Geschichten sowie druckfrischer Broschüren wurde den teilnehmenden Reiseveranstaltern und Journalisten Erfurt als attraktives Reiseziel präsentiert. Zusätzlich zu der Roadshow machte die ETMG in den vergangenen Jahren bereits gute Erfahrungen mit der Teilnahme an Messen in Wien. Neu ist die Präsentation in Linz, von der sich die ETMG erhofft, dass neue Reiseveranstalter gewonnen und begeistert werden können. In Kooperation mit der DZT sowie der Thüringer Tourismus Gesellschaft sind neben City- Light-Postern, die im Sommer 2019 in drei österreichischen Innenstädten erleuchteten, auch zukünftig Aktionen, wie Kurzfilmproduktionen, Bloggerreisen und Kampagnen geplant.

Pressekontakt:
Yvonne Kornhaaß
Erfurt Tourismus und Marketing GmbH
Tel.: +49 361 66 40 - 241
pr@erfurt-tourismus.de