Altstadt-Express - Stadtrundfahrten - Erfurt Tourismus

Haltestelle des Altstadt-Express am Domplatz

Altstadt-Express - Fahrt mit dem Gelenkbus

Entdecken Sie Erfurt bequem vom Bus aus. Steigen Sie ein an der Sonderhaltestelle Domplatz-Süd zu einer kurzen, faszinierenden Tour durch die mittelalterliche Erfurter Altstadt. Mit einem kleinen wendigen Bus fahren Sie durch die engen Gassen, vorbei an Kirchen und geschichtsträchtigen Häusern. Unsere erfahrenen Stadtführer begleiten jede Tour persönlich. Die Fahrt startet mit einem Blick auf den Domberg mit dem Ensemble von Dom St. Marien und St. Severi, zwei ehemaligen Stiftskirchen. Im mittleren Turm des Domes befindet sich die weltweit größte mittelalterliche freischwingende Glocke der Welt, die "Gloriosa". Sie sehen die Ruine der Barfüßerkirche, die zu den schönsten Bettelordenskirchen Deutschlands zählte . Angekommen auf dem Fischmarkt können Sie das neugotische Erfurter Rathaus in direkter Nachbarschaft zu imposanten Bürgerhäusern bestaunen, die einst reichen Waidhändlern gehörten.

Weiter geht die Fahrt über den Benediktsplatz mit unserer Erfurt Tourist Information vorbei an der Krämerbrücke, eines der Wahrzeichen von Erfurt und die längste durchgehend mit Häusern bebaute und bewohnte Brücke Europas. Von dieser aus gelangen Sie zum Wenigemarkt, welcher im Mittelalter ein bedeutender Handelsplatz war. Entlang des Angers, der Einkaufsmeile der Stadt,  können Sie verschiedene architektonische Epochen vom Jugendstil bis zum Bauhaus bewundern. Im Stadtteil Brühlervorstadt sehen Sie den 2003 fertiggestellten Neubau des Theaters Erfurt. Nach 45 Fahrminuten erreichen Sie wieder den Ausgangspunkt – Domplatz Süd.

Onlinebuchung Buchungsanfrage Separate Rundfahrt buchen


Termine 2020

April
Donnerstag bis Samstag
10.30 /11.30 /12.30 /13.30 /14.30 /15.30 Uhr
Sonntag
10.30 / 11.30 / 12.30 / 13.30 Uhr

Mai bis Oktober / 01.11.2020
Donnerstag bis Freitag
10.30 /11.30 /12.30 /13.30 /14.30 /15.30 Uhr
Samstag
10.30 / 11.30 / 12.30 / 13.30 / 14.30 / 15.30 / 16.30 Uhr
Sonntag
10.30 / 11.30 / 12.30 / 13.30 Uhr

November (07.–22.11.2020)
Samstag
10.30 /11.30 /12.30 /13.30 /14.30 /15.30 Uhr

Weihnachtsmarkt (24.11.–22.12.2020)
täglich
10.30 /11.30 /12.30 /13.30 /14.30 /15.30 Uhr
Samstag
zusätzlich 16.30 Uhr

Dauer

ca. 45 Minuten

Sitzplätze

36 Sitzplätze

Treffpunkt

Sonderhaltestelle Altstadt-Express (Domplatz Süd). Bitte finden Sie sich etwa 15 Minuten vor Abfahrt am Treffpunkt ein.

Preis

Erwachsene: 7,50 € pro Person
Ermäßigt*: 5,00 € pro Person
ErfurtTravelCard: 5,00 € pro Person

[Buchungsnummer: ÖF 03/AT] 

*Die angegebenen Preise gelten pro Person. Ermäßigte Personen sind Kinder ab 6 Jahre/Schüler/Studenten und schwerbehinderte Gäste mit Ausweis (Kinder bis 5 Jahre frei).

Tickets

Eine Voranmeldung wird empfohlen. Tickets erhältlich per Onlinebuchung, in der Erfurt Tourist Information oder per telefonischer Reservierung unter 0361 66 40 120. Restkarten sind am Treffpunkt beim Stadtführer erhältlich. 

Hinweis

Die Mitnahme von Tieren ist nicht gestattet. 


Barrierefreie Angaben

Hinweis für Menschen im Rollstuhl:

Die Hebebühne am Bus ist 82 cm breit und 130 cm lang. In den letzten Wagen passen 3 Elektrorollstühle oder 4 normale Rollstühle. Die Belastbarkeit der Hebebühne beträgt max. 300 kg.

Hinweis für Menschen mit Gehbehinderung:

Gut geeignet, geringe Einstiegshöhe in den Bus

Hinweis für Familien mit kleinen Kindern oder Senioren:

Gut geeignet, geringe Einstiegshöhe in den Bus 

Hinweise für Menschen mit Lernbehinderung:

Als Gruppenführung exklusiv buchbar.


Diese Angebote könnten Sie ebenfalls interessieren: