egapark Erfurt

Der egapark im Zeichen der BUGA – Gartenkultur mit allen Sinnen erleben

Einst Kloster, später Befestigungsanlage und 1961 erstmals Veranstaltungsort der Internationalen Gartenbauausstellung – der heutige egapark erlebte eine wechselvolle Geschichte. Während der BUGA Erfurt 2021 wird die denkmalgeschützte Anlage auf 36 Hektar Fläche die größte Ausstellungsfläche sein. Erleben Sie während dieser Überblicksführung vom Besucherzentrum bis hin zum Deutschen Gartenbaumuseum (ohne Innenbesichtigung) vielfältige Themengärten, Floristikschauen, Europas größtes ornamental bepflanztes Blumenbeet, Themengärten und vieles mehr.

Buchungsanfrage  Angebot für Gruppen


Termine

Vom 23. April bis 10. Oktober 2021

Montag bis Freitag 11.00 Uhr
Samstag, Sonntag 11.00 und 15.30 Uhr

Dauer

ca. 1,5 Stunden

Sprache

Deutsch

Treffpunkt

Haupteingang egapark


Preise

Erwachsene: 9,00 €*
Ermäßigt**: 6,00 €*
Kinder bis 7 Jahre: kostenfrei

* zzgl. BUGA-Eintritt (ohne Innenbesichtigungen des Tropenhauses Danakil und Deutschen Gartenbaumuseums)

** Kinder ab 8 Jahre/ Schüler/ Studenten und Schwerbehinderte mit Ausweis, Leistungsempfänger Arbeitslosengeld II bzw. Sozialgeld, Sozialhilfe oder Grundsicherung im Alter und bei voller Erwerbsminderung mit Nachweis

Kombiticket Petersberg

Für die zusätzliche Teilnahme an einer öffentlichen Führung auf der zweiten Ausstellungsfläche Petersberg ohne Innenbesichtigung der unterirdischen Horchgänge:

Erwachsene: 5,00 €
Ermäßigt**: 3,00 €
Kinder bis 7 Jahre: kostenfrei

Nachweis: Ticket oder Buchungsbeleg der ersten besuchten Führung.

BUGA Eintrittspreise (Tageskarte)

Kinder bis 7 Jahre: kostenfrei
Schüler von 8 bis 15 Jahren: 2,50 €
Erwachsene von 16 bis 24 Jahren: 12,50 €
Erwachsene ab 25 Jahre: 25,00 €

Gruppenkarten und weitere Informationen unter www.buga2021.de.

 


Visionen der BUGA 2021


Was Sie weiterhin interessieren könnte: