Touristische Übernachtungen

Mit der Thüringer Maßnahmenverordnung vom 02.06.2021 tritt folgende Regelung in Kraft:

  • Ab einer Inzidenz unter 100 sind Beherbergungsbetriebe mit einer Belegung von maximal 60 % mit Testpflicht aller 72 Stunden und Kontaktverfolgung geöffnet. Innengastronomie nur für Übernachtungsgäste.
  • Ab einer Inzidenz unter 50 genügt ein Testnachweis bei der Anreise.
  • Ab einer Inzidenz unter 35 entfällt die Testpflicht.  

Camping- und Wohnmobilstellplätzen sowie Ferienwohnungen und -häusern sind geöffnet.

Kontaktieren Sie gern unsere Zimmervermittlung unter +49 361 66 40 110.

Eine Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier: corona.thueringen.de. Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.

Übernachten


Erfurt beherbergte in seinen Mauern über Jahrhunderte hinweg unzählige Reisende. Auch heute noch bietet die gastfreundliche Landeshauptstadt eine Vielzahl von Übernachtungsmöglichkeiten - vom First-Class Hotel bis zum Privatzimmer. Sie liegen, je nach Wunsch, immer "am richtigen Orte", ob in der 1.275 jährigen historischen Altstadt, in der City oder im Grünen. 

Wir möchten Sie darüber informieren, dass die Stadt Erfurt eine Kulturförderabgabe in Höhe von 5% der Logiskosten erhebt, die nicht im Zimmerpreis enthalten ist. Dies gilt in allen Unterkünften. Davon ausgenommen sind zwingend berufsbedingte Übernachtungen. 

Verschaffen Sie sich einen Überblick!