Lange Nacht der Museen und Galerien

Am 24. Mai 2024 erwacht Erfurt zu einer ganz besonderen Langen Nacht der Museen. Unter dem Motto „Eine Nacht, tausend Geschichten“ öffnen wieder zahlreiche Museen und Galerien der Landeshauptstadt ihre Türen und laden zu einem vielseitigen Abend voller Kunst, Geschichte und Natur für Groß und Klein ein. Die städtischen Museen zusammen mit freien, kulturellen Institution in der Landeshauptstadt verbünden sich zu einer imposanten und vielfältigen Kulturmeile mit Kunst, Kultur und kreativen Highlights.

Die Eröffnung findet um 18:00 Uhr im Kulturhof Krönbacken mit Kulturdirektor Dr. Christian Horn statt.

Die Aftershow-Party beginnt ab 22:00 Uhr im Café Nerly mit DJ-Musik von La Kay and Friends.

Mehr erfahren

Zum diesjährigen Programmheft


Alle städtischen Museen haben am 24. Mai erst ab 18.00 Uhr geöffnet.

Beteiligte Museen & Galerien

Geschichte und Kulturgeschichte

Alte Synagoge
Begegnungsstätte  Kleine Synagoge
Bundesarchiv – Stasi-Unterlagen-Archiv Erfurt
Druckereimuseum und Schaudepot Benary-Speicher
Erinnerungsort Topf & Söhne – Die Ofenbauer von Auschwitz
Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße
Haus „Zum Güldenen Krönbacken“
Mittelalterliche Mikwe
Museum für Thüringer Volkskunde
Stadtmuseum „Haus zum Stockfisch“
Zitadelle Petersberg mit Kommandantenhaus, Horchgängen und Klosterkirche St. Peter und Paul

Kunst

Angermuseum Erfurt
Barfüßerkirche
Galerie Rothamel
Galerie Waidspeicher
Kultur: Haus Dacheröden
Kunsthalle Erfurt
Kunsthaus Erfurt
Künstlerwerkstätten
Margaretha-Reichardt-Haus
Retronom
Schlossmuseum Molsdorf
Wächterhaus III

Natur

Deutsches Gartenbaumuseum  im Pop-Up-Store | F11
Naturkundemuseum Erfurt

Tickets & Preise

Preise / VVK startet am 24. April 2024:

Normal VVK 7,– € / AK 10,– €
Ermäßigt* VVK 5,– € / AK 8,– €
Familienkarte** VVK 17,– € / AK 21,– €

* Anspruch auf ermäßigte Tickets haben Schülerinnen und Schüler, Studierende bis 27 Jahre, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende [BFD], Bürgergeld-Empfangende und Sozialhilfeempfangende, Schwerbehinderte und Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer sowie deren Begleitperson (nur mit Ausweis „B“).

** max. 2 Erwachsene mit max. 4 Kindern bis 17 Jahre (Inhaberinnen und Inhaber des Familienpasses der Landeshauptstadt Erfurt: 12,– €)


Hier finden Sie weitere Informationen zu den Erfurter Museen und Ausstellungen: