Gruppenstadtführungen

 

Rechtliche Bedingungen

Die Erfurt Tourismus und Marketing GmbH vermittelt Stadtführer an interessierte Gruppen. Vertragspartner einer Führung sind der Besteller einerseits und die Erfurt Tourismus und Marketing GmbH andererseits. Mit der Reservierung erkennt der Besteller die Vermittlungsbedingungen der Erfurt Tourismus und Marketing GmbH an.

Maximale Gruppengröße

Die maximale Gruppengröße liegt bei 35 Teilnehmern pro Stadtführer. Bei größeren Gruppen sind dementsprechend weitere Stadtführer zu buchen.

Zahlungsweise

Die Bezahlung der Leistung erfolgt in bar beim Stadtführer. Voucher werden akzeptiert. Auf Wunsch erfolgt eine Rechnungslegung. Die Preise enthalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer.

Wartezeit / Ausfallhonorar

Bei verspäteter Anreise besteht kein Anspruch auf die vollständige Leistungserbringung. Die Wartezeit des Stadtführers beträgt 1 Stunde. Kommt die Gruppe mehr als 30 Minuten später als vereinbart, kann der Stadtführer ein Wartegeld von € 10,-- einfordern oder die Führungen entsprechend verkürzen. Bei mehr als 60 Minuten Verspätung gilt die Führung als ausgefallen, es  entstehen Ausfallkosten in Höhe von € 35,-- je Gruppe.

Stornierungsfristen und Stornierungskosten

Für den Rücktritt gelten folgende Pauschalen:
bis zu 3 Tagen vor dem Termin: kostenfrei
ab 2 Tage vor Leistungsbeginn: € 25,-- je Gruppe