Anreise mit dem PKW

Nicht zuletzt aufgrund der zentralen Lage Thüringens sowie seiner Landeshauptsadt in Deutschland, gilt Erfurt als besonders gut erreichbare Großstadt. Dank der guten Anbindung an das deutsche Fernstraßennetz gelangt man auch mit dem PKW aus allen Himmelsrichtungen bequem und schnell nach Erfurt.


Erfurt/Thüringen - Lage in der Mitte Deutschlands

Autobahnanbindung

In Nord-Süd-Ausrichtung befindet sich die "Thüringer-Wald-Autobahn" A71 zwischen Schweinfurt und Sangerhausendie OST-West-Trasse bildet die A4 zwischen Frankfurt/Main und Dresden.
Südwestlich von Erfurt treffen die A4 und die A71 am Erfurter Kreuz aufeinander.

In das Stadtzentrum gelangen Sie schnell über folgende Abfahrten:

Abfahrtmöglichkeiten A4 (West-Ost): 

  • Erfurt-West,
  • Erfurt-Ost,
  • Erfurt-Vieselbach

Abfahrtmöglichkeiten A71 (Nord-Süd):

  • Erfurt-Nord (B7),
  • Erfurt-Stotternheim,
  • Erfurt-Mittelhausen,
  • Erfurt-Gispersleben,
  • Erfurt-Bindersleben (Flughafen/Messe)

Erfurter Ring und innerer Stadtring

In unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt befinden sich zudem die Bundesstraße B4 zwischen Hamburg und Bamberg und die B7 zwischen Kassel und Gera. Zusammen mit den beiden Autobahnen bilden sie den sogenannten Erfurter Ring. Dieser bietet mit 12 Anschlussstellen eine optimale Anbindung an das Fernstraßennetz sowie ausreichend viele Abfahrtmöglichkeiten um in das Stadtzentrum zu gelangen.

Im Stadtinneren sammelt und verteilt der Juri-Gagarin Ring den Stadtverkehr. Der Stadtring sorgt für ein verkehrsberuhigtes Zentrum und somit für eine hohe Aufenthaltsqualität in der historischen Erfurter Altstadt.

Sowohl entlang des Stadtrings als auch des Juri Gagarin Rings befinden sich zahlreiche Parkmöglichkeiten. Am Rande der Innenstadt empfängt Sie ein Parkleitsystem mit einer aktuellen Übersicht freier Stellplätze, welches Sie auf kürzestem Weg in eines der Erfurter Parkhäuser leitet.

Erfurter Ring bestehend aus A71, A4, B7 und B4


Parken in Erfurt

Wenn Sie den Stadtverkehr meiden möchten und/oder die Stadt zu Fuß erkunden wollen, empfehlen wir einen der kostenfreien P+R-Plätze am Stadtrand oder entlang des inneren Stadtrings zu nutzen. Selbstverständlich gelangen Sie von allen P+R Parkplätzen aus bequem und schnell mit dem öffentlichen Nahverkehr in das historische Altstadtzentrum.

Sollten Sie eines der Parkhäuser im Stadtinneren bevorzugen, hilft Ihnen das morderne Parkleitsystem schnell und zuverlässig einen freien Stellplatz zu finden. Das Parkleitsystem zeigt Ihnen den aktuellen Belegungsstand und weist gleichzeitig den Weg.

Park & Ride – Plätze (P+R) am Stadtrand

  • im Norden am Europaplatz (Linie 3/ Linie 1), in der Grubenstraße (Linie 5) und Zoopark (Linie 5)
  • im Süden an der Thüringenhalle (Linie 1)
  • im Osten am Ringelberg (Linie 2) und Urbicher Kreuz (Linie 3)

Parkhäuser in Erfurt

In unseren zentral gelegenen Parkhäusern "Domplatz" und "Anger 1" beginnt für Sie als Besucher Erfurts das Erlebnis Innenstadt mit ihren touristischen Sehenswürdigkeiten, kulturellen Highlights und gastronomischen Angeboten. Für Ihr Einkaufserlebnis mit Bummeln und Shopping stehen Ihnen zudem ausreichend Stellplätze im Parkkomplex "Forum" zur Verfügung, welches sich ebenfalls im Zentrum nahe der Altstadt und in unmittelbarer Nähe zur der Einkaufspassage und dem Anger befindet.

Einige Parkplätze/Parkhäuser bieten der Möglichkeit Ihr Elektroauto aufzuladen. Hier finden Sie eine Übersicht über alle Ladestationen:

Ladestationen in Erfurt

Eine Übersicht aller Parkmöglichkeiten in Erfurt finden Sie hier:

Weitere Informationen


Das könnte Sie auch interessieren