Nonnen, Hexen, Heilige Frauen

Nonnen, Hexen, Heilige Frauen - Stadtführung mit der Heiligen Elisabeth

Wissen Sie, was ein Nonnenfürzlein ist oder wie oft die Mönche baden durften und warum sie die Klappe halten mussten?
Lassen Sie sich bei dieser Stadtführung von der Heiligen Elisabeth in die Zeit des mittelalterlichen Erfurts entführen. Erfahren Sie mehr über ihr Leben und das Leben hinter Klostermauern, über Frömmigkeit, aber auch über die Unzucht in den Badehäusern, die Behandlung von Krankheit in den Spitälern, von Quacksalbern und Warzenstechern und dem Schwarzen Tod.
Unterwegs können Sie einen Klostergeist und ein Nonnenfürzlein genießen.

Zur Buchungsanfrage


Buchbarkeit

ganzjährig buchbar

Teilnehmerzahl

Mindestteilnehmer: 15 Personen
Maximalteilnehmer: 25 Personen

Treffpunkt

Erfurt Tourist Information,
Benediktsplatz 1

Dauer

ca. 2 Stunden 

Preise

pro Person: 12,00 € (inkl. Klostergeist und Nonnenfürzlein)

Mindestpreis: 180,00 €

[Buchungsnummer: GF 05/H]

Veranstalter

Heike Engel, Salinenstraße 17, 99326 Stadtilm


Folgende Angebote könnten Sie ebenfalls interessieren