Theater Erfurt

Seit der Neueröffnung am 12. September 2003 zählt das Theater Erfurt zu den modernsten Spielstätten Europas. Der Neubau liegt zwischen dem Domberg und der barocken Festungsanlage, dem Petersberg, und bietet Kulturliebhabern nicht nur Opern und Uraufführungen, sondern auch Operetten, Musicals, Sinfoniekonzerte sowie Schauspiel- und Ballettgastspiele im Großen Haus mit 800 Plätzen.

Ein echtes Highlight sind die alljährlichen DomStufen-Festspiele in Erfurt, bei denen das Theater Erfurt die 70 Domstufen in eine opulente Opern- und Musicalbühne vor der historischen Kulisse aus Dom und Severikirche verwandelt.

Darüber hinaus sorgt das Konzept der Studio.Box für die künstlerische Vernetzung von internen und externen Künstler:innen. Die Studio.Box schafft Raum für Experimentelles, Schräges, Literatur, Pop und Avantgarde, klassische Moderne und Dada. Nach dem Motto „Füll die Box mit deinen Ideen“ ist jeder willkommen.

www.theater-erfurt.de


Informationen

Besucherservice Theater Erfurt
Eingang Martinsgasse
99084 Erfurt

Öffnungszeiten Besucherservice

Montag bis Freitag: 10 - 18 Uhr
Samstag: 10 - 14 Uhr
geöffnet auch in den Theaterferien

Verkehrsanbindung

Stadtbahn: Linie 2 – Haltestelle Theater

PKW: Tiefgarage am Theaterplatz, Parkhaus Domplatz


Entdecken Sie das Theater Erfurt während eines virtuellen Rundgangs


Barrierefreie Angaben

Das Theater Erfurt wurde mit der Auszeichnung "Reisen für Alle" zertifiziert. „Reisen für Alle“ ist ein bundesweit gültiges Kennzeichnungssystem für barrierefreie Angebote. Für Gäste notwendige Informationen werden durch ausgebildete Erheber erfasst und anhand klar definierter Qualitätskriterien bewertet. Die detaillierten und geprüften Aussagen zum Angebot können von den Gästen hier eingesehen werden:

Prüfberichte "Reisen für Alle"

Zusammengefasste Informationen für alle Arten der Behinderung

Bequem unterwegs mit allen Generationen

Detailinformationen für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Detailinformationen für Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Detailinformationen für Menschen mit kognitiven Beeiträchtigungen

Detailinformationen für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Short Report "Tourism for all" - Accessibility checked

 

3 Behindertenparkplätze (2,60 m breit, in der Länge nicht markiert) unmittelbar an einem der Eingänge, neben der Theaterkasse. Im Großen Haus sind 4 Plätze für Rollstuhlfahrer und deren Begleitung eingerichtet. Im Studio flexible Plätze für Rollstuhlfahrer. Bei Bedarf können Stühle entfernt werden. Hinweis zum WC: Tiefe = 67 cm.

Assistenzhunde erlaubt.

Im Großen Haus sind 500 Plätze mit Hörschleifen ausgestattet. Diese liegen zwischen Reihe 5 und Reihe 18, die Randplätze in diesen Reihen sind nicht ganz optimal. Der Rang ist nicht angeschlossen. Im Studio gibt es 5 mobile Hörschleifen. Außerdem werden im Großen Haus ausgewählte Inszenierungen übertitelt.Das Hörgerät muss auf T umgeschaltet werden und somit ist ein störungsfreies Hören möglich.

Selbstverständlich verfügt auch das Gelände der Erfurter DomStufen-Festspiele über barrierefreie Zugänge, Rollstuhlplätze sowie eine Behindertentoilette.


Das könnte Sie ebenfalls interessieren: