Bauhaus in Erfurt - Top-Themen - Erfurt Tourismus

Bauhaus in Erfurt

100 Jahre Bauhausjubiläum

In Erfurt findet sich echter Bauhaus-Stoff und das im wahrsten Sinne des Wortes. Das Margaretha-Reichardt-Haus im Erfurter Ortsteil Bischleben widmet sich dabei ganz dem Lebenswerk der namensgebenden Bauhausabsolventin und Handwebmeisterin. Sie entwarf verschiedenste Stoffe für Wand- und Bodenteppiche, Kleiderstoffe, Möbel- und Dekostoffe. So wundert es nicht, dass sich Erfurt neben Weimar zu einem Zentrum der modernen Kultur des frühen 20. Jahrhunderts entwickelte. 

Bei einem Spaziergang durch die Stadt kann auch heute noch das Vermächtnis dieser Zeit bestaunt werden, denn man trifft unausweichlich auf die wichtigen Foren für die Avantgarde und deren Werke, welche Kunstvereine, Mäzene und Industrielle einst schufen.  Auch die im klassischen Stil der Moderne errichteten Gebäude oder sogar ganze Wohnviertel repräsentieren die Ideen der Bauhaus-Künstler bis heute.



Bauhaus-Broschüren

100 Jahre Bauhaus
Bauhaus.Moderne.Design
Download

100 years of bauhaus
Bauhaus.Modernism.Design
Download

Bauhaus Veranstaltungskalender
Ausstellungen und Veranstaltungen 2019
Download

Architektur zeitgenössisch
Ein „baukultureller Stadtspaziergang“
Download

Unsere Reise- und Erlebnisangebote rund um das Thema "100 Jahre Bauhaus"